Mitglied werden

Anerkennungsverfahren zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung-FMA-DGSV®

Eine Anerkennung zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung-FMA-DGSV® ist vom 01.01.2020 bis 31.12.2025 möglich. Lesen Sie dazu die Information- Weg vom Fachkundeabsolventen zur FMA

Vor einer Anerkennung als FMA -DGSV ist ein Ergänzungslehrgang zu absolvieren. Je nach bisheriger Qualifikation werden Ergänzungslehrgänge  mit 500 oder mit 750 Stunden theoretischen Unterricht angeboten.  Weitere Informationen sind in der Ausbildungs-und Prüfungsordnung FMA enthalten. Nach erfolgreicher Teilnahme an der Abschlussprüfung des Ergänzungslehrgangs kann ein Antrag auf Anerkennung zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung-FMA-DGSV® gestellt werden.

Sobald anerkannte Bildungsstätten Termine für Ergänzungslehrgänge mitgeteilt haben, werden diese an dieser Stelle veröffentlicht. Bis dahin bitten wir um Geduld.