Search Results

Search results 1-6 of 6.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Vergütung als AEMP-Leitung

    QB-AEMP - - Allgemeine Themen

    Post

    Hallo, in unserer Einrichtung erfolgt die Vergütung nach TVÖD-K und liegt für die AEMP-Leitung bei P9a mit entsprechender Stufe nach Berufserfahrung.

  • Hallo Sylvia, ich kenne keine Begründung, warum die Fluchttür nicht im Normalbetrieb genutzt werden darf. Die Anforderungen an solche Türen sind nach meinem Kenntnisstand, dass sie im Notfall von jeder Person zu öffnen sein müssen. Tragt ihr im Packbereich und der Sterilgutfreigabe keine Bereichskleidung? Eigentlich unterscheiden sich die Anforderungen an die Reinheit der Bereichskleidungen nicht von der im OP-Bereich. So sehe ich aus hygienischer Sicht keinen Grund dafür, warum, wie von dir ric…

  • Hallo, in der KRINKO/BfArM Empfehlung auf Seite 1255 findest du die Antworten auf deine Fragen. Es muss vom Hersteller entsprechend vorgegeben werden. MfG QB-AEMP

  • Hallo, bei Explantaten handelt es sich nicht um wiederaufzubereitende MP. Sie fallen nicht unter den Begriff "Aufbereitung", siehe MPG § 3/14. Unsere Operateure geben die Explantate nur grob gereinigt mit einer entsprechenden Information zu möglichen Infektionsrisiken mit. Bei uns kommen die Explantate auf keinen Fall in den Packbereich, denn hier kommen nur gereinigte und desinfizierte MP zur weiteren Bearbeitung. MfG QB-AEMP

  • Hallo, auch in unserem Haus sehen wir die Wiederaufbereitung von Implantaten sehr kritisch. Wir haben das bei unserer letzten Validierung berücksichtigt und die Platten und Schraubentrays als worst case in den Validierprozess gegeben. Die sind dann durchgefallen. Im Validierbericht stand, dass das sichere An-und Abspülen der Implantate nicht gewährleistet werden kann. Besonderes Problem waren dann auch noch kanülierte Schrauben. Auch hier stand dann im Bericht, dass das Durchspülen nicht stattfi…

  • Hallo, die Einstufung wird vorgenommen um die Aufbereitungsverfahren festzulegen, nicht umgekehrt. Also erst die Frage unkritisch, semikritisch (a oder b) oder kritisch (a oder B) ? beantworten. Entsprechend der Feststellung werden dann die Aufbereitungsverfahren ausgewählt. MfG QB-AEMP