Search Results

Search results 1-7 of 7.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Prozesskosten in der AEMP

    riemke13 - - Allgemeine Themen

    Post

    annem, wie beim letzten mal ist Dein Kommentar hilfreich für mich, Danke. Ich habe mir jetzt aus vielen Quellen etwas zusammengebastelt, sind aber belastbare Daten, sodass ich keinen Kummer damit habe. Leider kann oder möchte meine Technik die Daten nicht aufbereiten. Ich bin allerdings beim Preis von einem m³ VE-Wasser etwas weiter weg als du, ggf. hast du Dich vertippt? Ich bin bei einem Preis von 40 - 60 € pro m³, je nachdem wie die Aufbereitung des Wassers stattfindet.

  • Prozesskosten in der AEMP

    riemke13 - - Allgemeine Themen

    Post

    Guten Morgen THI, vielen Dank für Dein Feedback. Solche Sätze habe ich schon des Öfteren gehört "VE-Wasser" ist teuer", hilft mir aber bei meinem vorhaben leider nicht weiter. Ich würde nämlich auch gerne die Aufbereitungskosten pro Prozess herausfinden. Soweit liegen mir auch alle Daten vor, Wartung, Reparatur, Validierung, Strom ,Personal etc., nur bei Dampf und VE-Wasser tun sich die Abteilungen schwer, ist ja auch einiges was dabei beachtet werden sollte. Ich hoffe das es ggf. bereits Benchm…

  • Prozesskosten in der AEMP

    riemke13 - - Allgemeine Themen

    Post

    Ein Hallo in die Runde, ich würde gerne die Prozesskosten von meinem RDG- und Sterilisationsprozess pro Charge herausfinden. Ich konnte einiges über das Controlling herausbekommen Milliliter preis Chemie, Stromkosten, Wartung, Validierung etc.. Was ich jedoch nicht herausbekomme, hier scheut man sich wohl vor der Arbeit in den Abteilungen, ist der Preis für VE-Wasser, Schwarzdampf- und Reindampferzeugung. Habt Ihr da ggf. Zahlen oder auch Benchmarks wo die Kosten für einen Liter VE-Wasser und je…

  • Sorry, aber wo genau finde ich detailliert, dass für kritisch-c- MP zwingend Fachkunde II benötigt wird, habe nichts darüber in der KRINKO/BfArM-Empfehlung gelesen, vielleicht könnt Ihr mit auf die Sprünge helfen. dgsv-ev.de/forum/attachment/26…5b58807cdd41e23fcd9b7537c Habe nur diesen Text in der Anlage 6 gefunden, hier wird kritisch-c nicht erwähnt, aber auch nicht gesagt, das man Fachkunde II haben muss. Danke für euer Feedback.

  • Hallo Zusammen, ich benötige mal einen Tipp. Ich suche nach einer Fortbildung zum Thema DIN EN ISO 13485, kein Seminar über einen Tag, sondern eher etwas ausführlicher, so 5 Tage wären nicht schlecht. Es werden ja vom TÜV Fortbildungen zur 9001 mit Personenbezogener Zertifizierung angeboten, so in der Art hatte ich mir das vorgestellt, allerdings nur 13485. Habe da etwas gefunden: tuev-sued.de/akademie-de/semin…qualitaetsauditor/4611121 Jedoch ist da explizit von der Industrie die Rede, gibt es …

  • Vergütung als AEMP-Leitung

    riemke13 - - Allgemeine Themen

    Post

    Hallo annem,, ein Dank für Deine Einschätzung. Ich habe gehört das im TVöD für das nächste Jahr geplant ist, AEMP'ler mit in den Tarifvertrag aufzunehmen, kann dazu aktuell aber nichts finden, war auch nur Flurfunk. Ich bin aktuell dem AVR angeschlossen, dieser richtet sich ja in der Regel nach dem TVöD. Habt Ihr so etwas bereits mitbekommen? Vielleicht habt Ihr hier ein paar Beispiele, wie viele Mitarbeiter, wie viel StE im Jahr = Betrag X Unabhängig davon wie die Geschäftsführung die Wertigkei…

  • Hallo AEMP'ler, im alten Forum gab es bereits dieses Thema und es wurde rege darüber diskutiert, sodass ich das Thema eröffne. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit die alten Beiträge hier einzufügen oder auf einem anderen Wege zur Verfügung zu stellen. Grundsätzlich hätte ich gerne einen Überblick über die marktüblichen Bezahlungen und welche Kriterien angesetzt werden um ggf. in Verhandlungen mit meinem Arbeitgeber zu gehen. Ich freue mich auf einen informativen Austausch. Gruß riemke13