Search Results

Search results 1-10 of 10.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallöchen, ganz aktuelle Antwort - Aufbereitung Primus/Pallas/Fabius Wir hatten gestern eine Schulung in der ZSVA durch die Firma Dräger. Die Aussendienstmitarbeiter sind super und kommen direkt vor Ort. Lasst jemand kommen und macht eine Schulung, es sind viele Einzelheiten zu beachten. Jedoch ganz klar ist - die Teile kommen demontiert zur Aufbereitung (Kritisch B müssten also gar nicht sterilisiert werden, können aber) gehen dann demontiert (am besten im Container sterilisiert :-))) zurück zu…

  • Hy, spannendes Thema, ich suche gerade nach einer praktikablen Lösung zur Aufbereitung von Implantaten, um eine AA zu schreiben. Wir bekommen z.B. von unserem externen Krankenhaus unsteril in Originalverpackung die Schrauben, Platten etc. geliefert, bereiten diese im RDG (?????) auf, sterilisieren und schicken sie zum OP zurück. Dort werden sie dann den jeweiligen Sieben zugeführt, wo sie fehlen???? Alles total umständlich. Was mir nicht gefällt ist das Reinigen im RDG - wenn man in der Fachlite…

  • Hallöchen, wir hatten einen Belegarzt (MKG), dieser war aus gesundheitlichen Gründen nicht lange da und ich sitze nun auf dem Instrumentarium, es ist zu speziell, um es in unseren Vorrat mit einzubringen, auch wird kein Belegarzt mehr MKG bei uns operieren. Von der Klinikleitung habe ich das OK die Instrumente (wenige Sterichargen), Platten und Schrauben (original verpackt) zu verkaufen. Habe aber noch keinen Interessenten gefunden. Hat jemand Erfahrung oder einen Tipp, wie ich das Instrumentari…

  • Hy Mr. Q, danke für deine Antwort. Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485, gerne eine externe Firma, oder einen Berater, der mich und das Team unterstützt. Klar haben wir schon AA und VA und dergleichen (RP war da). Hut sollte die Leitung aufhaben, also ich :-))) Ich möchte ein elektronisches Handbuch, habe es bei einer FB gesehen, da benötigt man aber ein Extra-Programm und natürlich jemanden der sich damit auskennt, es mit mir anlegt, sodass ich/wir es weiter pflegen können. Sylvia Decker

  • Guten Morgen zusammen, wir möchten nach erfolgreicher Begehung durch das RP unsere Abteilung zertifizieren. Wer hat Erfahrungen? Wer kennt externe Berater? Ziel sollte ein elektronisches QM-Handbuch sein. Freue mich über eure Informationen und Erfahrungen. gglg Syvia

  • Guten Morgen, danke für deine Antwort, wünsche einen schöönen Sonntag. gglg Sylvia

  • Danke für deine Antwort, deshalb bereiten wir auch keine Schläuche mehr auf, ich suche jedoch für eine Bekannte, die Regelung keine Schläuche mehr aufzubereiten, in schriftlicher Form, wo kann man das nachlesen?? Gibt es eine Vorschrift, eine Empfehlung? Wo steht, dass man vom Aufbereiten der Schläuche weg und hin zu Einmalprodukten geht. gglg Sylvia

  • Hy, wir bereiten keine Schläuche auf :-)) Weiß jemand wo das steht, dass Schläuche eigentlich nicht mehr aufbereitet werden sollen. Oder wie macht ihr das? Werden bei euch noch Schläuche sterilisiert??? Bitte um Rückantwort gglg S.

  • Guten Morgen, vielen Dank für die Antwort THI. gglg Sylvia

  • Hallö zusammen, hier meine Frage, hoffe es kann mir jemand helfen, da dieser Punkt noch in unserem Hause zu klären ist. Nach Umbau folgende Situation: - Sterilgutlager gehört zum OP, kommissionieren Sterilgut Aufgabe der ZSVA, - Ausgabe Steri und Sterilgutlager sind durch eine Tür getrennt - diese Tür ist laut Hygiene nur als Fluchttür gedacht, ZSVA MA darf nicht zum Kommissionieren durch diese Tür gehen, sondern muss sich aus der ZSVA ausschleusen, quer durchs Haus laufen, im OP einschleusen un…