Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GereonRath -

    Hat eine Antwort im Thema Gewicht einer STE verfasst.

    Beitrag
    Moin Ruthenbeck, STE ist eine Volumeneinheit und bezeichnet einen Quader von 30x30x60cm(HxBXT). Sie gibt kein Gewicht vor, sondern nur das Volumen, denn ich kann einen Inhalt haben, der leicht ist bei großem Volumen oder auch umgekehrt. 10 kg kannst Du…
  • Ruthenbeck -

    Hat eine Antwort im Thema Gewicht einer STE verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen THI, Dankeschön für die Antwort! Wo kann ich schriftlich etwa zu den Angaben 10 KG pro STE finden (Trocknung)? Habe es selber leider bis jetzt noch nicht gefunden ?( . Grüße Ruthenbeck
  • THI -

    Hat eine Antwort im Thema Fachlehrgänge versus FMA Ausbildung verfasst.

    Beitrag
    Hallo zsvalupus, na wenn das so ist, dann können wir uns ja wieder beruhigt hinlegen! MFG THI
  • zsvlupus -

    Hat eine Antwort im Thema Fachlehrgänge versus FMA Ausbildung verfasst.

    Beitrag
    Moin THI, ich freue mich immer wenn es in diesem Job noch Idealisten gibt. Die DGSV hat sich bestimmt Gedanken gemacht aber ....... Die Entscheidung liegt aber nicht bei der DGSV sondern bei den Betreibern der KH und somit FMA ein weiteres Produkt aus…
  • THI -

    Hat eine Antwort im Thema Fachlehrgänge versus FMA Ausbildung verfasst.

    Beitrag
    Hallo zsvalupus, gerade für die jetzt "gestandene Mitarbeiter" wäre es interessant, das mal dargelegt zu bekommen. Bevor die Fachweiterbildung für "OP" eingeführt wurde war jeder der am OP-Tisch gestanden hat, OP-Pflegeperson. Als es immer mehr…
  • zsvlupus -

    Hat eine Antwort im Thema Fachlehrgänge versus FMA Ausbildung verfasst.

    Beitrag
    Moin, ich glaube die gestandenen MA in unseren Abteilungen brauchen keine Angst in der Zukunft haben, denn es müssen ja erstmal FMA auf dem Markt sein, < Bekanntlich macht eine Schwalbe ja auch noch keinen Sommer >. Und die paar die ihre Ausbildung…
  • DeppaDan -

    Hat eine Antwort im Thema Fachlehrgänge versus FMA Ausbildung verfasst.

    Beitrag
    @'dasbesteimnorden sie haben viel geschrieben aber leider nichts gesagt, bzw. die Frage nicht beantwortet! Die Frage lautet ob jemand mit Fachkundelehrgängen dem FMA gleichgestellt ist? Das heißt, ist ein Sterilisationsassistent mit 6 Jahren…
  • THI -

    Hat eine Antwort im Thema Gewicht einer STE verfasst.

    Beitrag
    Hallo Ruthenbeck, die Gewichte die das Personal tragen darf, wird im Arbeitsschutz beschrieben. Wobei da auch der unterschied wieviel KG insgesamt getragen werden darf, abhängig ist, ob es sich um eine weiblich oder männlich Person…
  • THI -

    Hat eine Antwort im Thema Aufbereitung Kritisch C (Personalqualifikation) verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, das verstehe ich nicht! In der KRINKO steht wie Mr.Q auch ausgeführt hat. "Die Ausnahmeregelung lautet „Die Forderung nach externer Zertifizierung entfällt, wenn der Hersteller des Medizinproduktes konkrete Angaben zur Verwendung…
  • Ruthenbeck -

    Hat das Thema Gewicht einer STE gestartet.

    Thema
    Moin, kann mir jemand sagen wo die Angaben zu dem Gewicht einer STE verankert sind? Ich habe es so gelernt das eine STE maximal 10 KG haben darf. Ist das so richtig? Danke für die Hilfe im Voraus! :)
  • dasbesteimnorden -

    Hat eine Antwort im Thema Aufbereitung Kritisch C (Personalqualifikation) verfasst.

    Beitrag
    Hallo riemke13 Der bundeseinheitlichen Überwachung nach dem MPG kommt eine hohe Bedeutung zu. Die Länder haben ein Qualitätssicherungssystem der Überwachung entwickelt. Diese wurde erprobt und umfasst auch die Überwachung der Aufbereitung von…
  • riemke13 -

    Hat eine Antwort im Thema Aufbereitung Kritisch C (Personalqualifikation) verfasst.

    Beitrag
    Sorry, aber wo genau finde ich detailliert, dass für kritisch-c- MP zwingend Fachkunde II benötigt wird, habe nichts darüber in der KRINKO/BfArM-Empfehlung gelesen, vielleicht könnt Ihr mit auf die Sprünge helfen.
  • THI -

    Hat eine Antwort im Thema Aufbereitung Kritisch C (Personalqualifikation) verfasst.

    Beitrag
    Hallo Zusammen, das hängt davon ab, ob ich ein Hygieneinstitut beauftrage die gegebenenfalls die diversen Untersuchungen durchführt, die die Wirksamkeit der Aufbereitung beweist. Ergo, wurde schon mal eine nicht ganz so klare Hürde…
  • THI -

    Hat eine Antwort im Thema Fachlehrgänge versus FMA Ausbildung verfasst.

    Beitrag
    Hallo Zusammen, das beantwortet meine Frage nicht! Der Arbeitgeber wird der Person die Verantwortung übertragen, die er für geeignet hält, übertragen. Wer wird das wohl sein?! Es gibt doch wohl eine Diskrepanz zwischen 200 Stunden Unterricht und…
  • THI -

    Hat eine Antwort im Thema Neue DIN EN ISO 17664(:2017), Neuer Anwendungsbereich und Definition "indirekter Kontakt" verfasst.

    Beitrag
    Hallo Mr.Q, das es Vorschriften geben muss/soll, habe ich auch nicht in Frage gestellt. Aber bevor neue Vorschriften und DIN Normen erstellt werden, sollten erst einmal die zur zeit geltenden Durchgesetzt und kontrolliert werden. Wir in den ZSVA`s…
  • Mr.Q -

    Hat eine Antwort im Thema Fachlehrgänge versus FMA Ausbildung verfasst.

    Beitrag
    Hallo THI, auf der Seite der DGSV gibt es zu dem Thema Personalqualifikation von RA Dr. Jäkel eine Rechtliche Stellungnahme zu den Auswirkungen der MPBetreibV 2017 zur erforderlichen Qualifikation des Personals. Personalqualifikation Verantwortlich…
  • Mr.Q -

    Hat eine Antwort im Thema Aufbereitung Kritisch C (Personalqualifikation) verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, lieber habe ich wenige Betriebe die Kritisch C richtig aufbereiten als wie wenn jeder das darf und ich mir den Dreck vom Vor-Patienten z.B. in die Lunge rein hole. Zum Thema Zertifizierung bei Aufbereitung von Kritisch C Produkten habe…
  • Mr.Q -

    Hat eine Antwort im Thema Neue DIN EN ISO 17664(:2017), Neuer Anwendungsbereich und Definition "indirekter Kontakt" verfasst.

    Beitrag
    Hallo THI, nicht am Thema vorbei aber meiner Meinung nach zu kurz gegriffen. Du hast schon recht dass sich die DIN Normen wie ein feuriger Abenteuerroman lesen lassen, aber auf der anderen Seite müssen sie auch so geschrieben sein dass Rechtssicherheit…
  • Mr.Q -

    Hat eine Antwort im Thema Siebkörbe verfasst.

    Beitrag
    Wenn sich alle Probleme so leicht lösen lassen würden, dann wäre das super. Aber auf der anderen Seite würde dann oft auch der Reiz des Neuen und der Recherche verloren gehen. Und das wäre dann auch schade. Mr.Q
  • dasbesteimnorden -

    Hat eine Antwort im Thema Aufbereitung Kritisch C (Personalqualifikation) verfasst.

    Beitrag
    Hallo THI, wenn man die dunklen Wolken am Horizont beobachtet, wird wohl die neue 245/2017 MDR mit Ablauf der Übergangslösung zum 21.5.2020 noch einiges dazu beitragen. Da kommt einiges auf die AEMP zu! Freundliche Grüße aus dem Land zwischen den Meeren